Zum Inhalt

Zur Navigation

ISBT - Bowen-Therapie® in Salzburg

 

wurde vom Australier Tom Bowen (1916-1983) entwickelt, um verschiedene Formen physischer Leiden muskulärer, struktureller und viszeraler (innerer) Art zu behandeln.

Dabei geht man mit sogenannten „ Bowen-moves“ über den Muskelbauch oder den Ansatz des Muskels hinweg. Dadurch wird die Gleitfähigkeit der Faszie (dies ist die den Muskel umschließende Gewebehülle) über den Muskel verbessert, Durchblutung und der Lymphfluß angeregt, die Muskulatur entspannt und der muskuläre Druck auf die Nerven reduziert sowie die optimale Funktion der Organe unterstützt.

Dies ermöglicht dem Körper, sich neu auszurichten und eine verbesserte Balance für Gesundheit und Wohlgefühl zu finden.

Die Bowen-Therapie ist ein wesentliches Werkzeug, um die Selbstregulation, die Regeneration und Heilung des ganzen Körpers zu unterstützen und ist für Menschen jedes Alters geeignet.

Der optimale Abstand zwischen den einzelnen Behandlungen beträgt 5-10 Tage.

 

Ich setze die Bowen-Therapie® u. a. bei folgenden Themen ein: